Stadtranderholung

– Drei Wochen Spiel und Spaß in Mannheim –

 

Preis: Auf Anfrage

Datum: Montag, 3.8.2020 - Freitag, 21.8.2020 (19 Tage)

Zeit: In den ersten drei Ferienwochen von montags bis freitags (jeweils von morgens bis nachmittags)

Veranstaltungsort: Mannheim Blumenau

Alter: von 6 bis 9 Jahren

Teilnehmer*innen: Maximalanzahl: 40 / Mindestanzahl: 30

Teamer*innen: 7 BetreuerInnen + 1 Leitung

Veranstalter: Caritasverband Mannheim e. V.

Ein abwechslungsreiches Programm erwartet die Kinder auf dem wunderschönen, großen und zum Teil bewaldeten Gelände der Eugen-Neter-Schule in Blumenau. Die Kinder können viele verschiedene Spielgeräte wie z.B. ein großes Kletternetz, eine große Rutschbahn, die über einen Hügel ungefährlich benutzbar ist, Sandkästen, Schaukeln, Planschbecken etc. benutzen. Außerdem wird Spiel und  Sport angeboten. Neben der Lehrküche haben wir noch einen großen Raum zur Verfügung, in dem die Kinder essen und spielen können. Im letzten Jahr stellten alle Kinder ein kleines Erinnerungsbüchlein her und haben vieles gebastelt. Auch Ausflüge und ein Elternnachmittag, für den die Kinder vorher eine Sing- und Tanzvorführung einstudiert haben,  stehen auf dem Programm. Die Kinder bekommen ein Frühstück, warmes Mittagessen und eine kleine Vesper. Die Kinder werden von einem Bus morgens abgeholt und zwischen 16.00 und 17.30 Uhr wieder nach Hause gebracht.

Für Mädchen und Jungen von 6 – 9 Jahren

Die Anmeldung erfolgt über den Caritasverband Mannheim e. V., Tel 0621-12506-150 oder kindererholung@caritas-mannheim.de. Der Preis ist abhängig vom Einkommen der Eltern und beträgt maximal € 250,–.